Keine Produkte im Warenkorb.

Home / Hörnli Trailjagd 2019

Hörnli Trailjagd 2019

3. Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide
Der Report des Events, 2019

Veranstalter

Coach Holger Meyer

Holger Meyer
Pro Coach

Coach Karen Eller

Karen Eller
Pro Coach

Location/Spot

Die Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide findet jedes Jahr hier statt:

Arosa Tourismus
Sport- und Kongresszentrum
Weisshorn Talstation
7050 Arosa
Schweiz

Inhaltsbereich

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Lust auf die Hörnli Trailjagd mit der legendären Hörnli-Party im Anschluß?
Jedes Jahr starten wir im Sommer die Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide. Mehr Infos ab September 2019 hier:

Hörnli Trailjagd

Die Geschichte dahinter

Die 3. Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide hat am Wochenende 28.06. – 30.06.2019 stattgefunden.

Was für eine Hammer Hörnli Trailjagd bei tollstem Bergwetter! Und vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer. In Arosa Lenzerheide freuten sich wieder zahlreiche Hörnlijäger auf feinste Trails, lustige Stationen, die es zu absolvieren galt und einer großen Portion Spaß. Holger Meyer als Organisator und Entertainer motivierte alle Jäger und buchte puren Sonnenschein zum perfekten Bergpanorama.

Im Abschluss wurden die Sieger hochgelobt und mit Preisen bestückt. Nach einem waren Jagdfest wurde noch bei einem Kaltgetränk gefeiert bevor am Sonntag nochmals die Trails in Arosa Lenzerheide erkundet werden konnten.

Wir freuen uns schon auf den dritten Teil unserer kulinarischen Trilogie: die Knödeljagd in Gröden

Ergebnisliste & Ranking 2019

Männer

Rang StNr Name Team Gesamt Diff
1 90 Heinz Herger – Daniel Wohlgensinger El Grito 4:08:58
2 56 Christian Arnold – Linus Mettler Arosa Energie 4:23:20 +0:14:22
3 47 Simon Gerber – Timo Wattinger D Öpstiger vom rota Hora 4:25:00 +0:16:02
4 105 Hannes Seeger – Michael Briker Enduroguros 4:27:11 +0:18:13
5 95 Dominique Wild – Nando Simmen Kids of the 80is 4:39:13 +0:30:15
6 27 Simon Gutenbrunner – Patrick Jirjhan Racepiraten 5:13:00 +1:04:02
7 101 Scott Goedkop – Kyle Harris Funky Monkeys 5:51:00 +1:42:02
8 50 Linus Walker – Stefan Herzig gears & beers 5:55:16 +1:46:18
9 22 Benjamin Kreyssig – Clemens Haas The legendary Bobele 23 6:14:37 +2:05:39
10 57 Timo Rokitte – Daniel Ramonat Rostbratwurst 6:19:30 +2:10:32
11 96 Christoph Eder – Gerald Rosenkranz LINES Magazin 6:22:26 +2:13:28
12 64 Felix Kurzbeck – Benjamin Tononi – Sebastian Frank MPU 2.0 6:29:14 +2:20:16
13 52 Alfons Breu – Marcus Schorer Bavarian Bastards 6:32:20 +2:23:22
14 16 Maximilian von Wedelstaedt – Michael Heunisch Tee Twenty Five 6:32:34 +2:23:36
15 102 Silvan Poltera – Renato Semadeni Bikebuddies 6:36:20 +2:27:22
16 98 Jakob Breitwieser – Paul Feser Team MTB-News 6:37:50 +2:28:52
17 5 Tobias Rückert – Harald Brüggemann Speedturtles 6:53:00 +2:44:02
18 38 Markus Mischo – Jonas Otto Steed Head Riders 7:12:51 +3:03:53
18 94 Arndt von Lucadou – Paul Pfleiderer Steed Head Riders II 7:12:51 +3:03:53
20 42 Urs Rupp – Jannik Rupp TreBol 7:13:52 +3:04:54
21 4 Dennis Lieb – Niklas Lehn Team JOEY 7:20:44 +3:11:46
22 12 Björn Fritz – Martin Jost Primscoast Enduro 7:37:19 +3:28:21
23 41 Simon Schimpf – Manuel Tartler Hungerast 7:37:50 +3:28:52
24 65 Fabian Denk – Mario Planek – Carsten Eschenbaum Wadenkrampf 7:38:06 +3:29:08
24 68 Stephan Fäh – Niklaus Fäh – Daniel Ziegler Ghackets & Hörnli 7:38:06 +3:29:08
DSQ 1 Arne Scheschonk – Andreas Konzag AMCCP 5:35:56 +1:26:58
DSQ 53 Johann Schönhofer – Luzian Weber Berggeisse 5:38:20 +1:29:22
DSQ 8 Martin Hassert – Michael Hassert M&Ms 2 5:40:07 +1:31:09
DSQ 20 Phililp Baier – Dominik Stork Linerider Siegerland 1 5:40:34 +1:31:36
DSQ 63 Ivan Gubelmann – Alfonso Maddaloni – Manuel Schmid Caipi-Spezis on Tour 5:52:33 +1:43:35
DSQ 11 Dominic Anrtritter – Sven Antritter Bauchfussel-crew 6:06:07 +1:57:09
DSQ 87 Christian Müller – Claude Egli Team 1 6:06:07 +1:57:09
DSQ 81 Jan Schelling – Stephan Senn kettä usägheit 6:18:18 +2:09:20
DSQ 93 Steffen Fridgen – Simon Tkacz KONSTANZ‘ FINEST 6:23:53 +2:14:55
DSQ 2 Christian Cismondi – Florian Töller The Legendary Bobele 63 6:37:34 +2:28:36
DSQ 19 Markus Ballweg – Mario Schrempf Oachkatzlschwoaf 6:39:30 +2:30:32
DSQ 30 Florian Noll – Andree Noll Kopfnuss 6:39:30 +2:30:32
DSQ 31 Marc Huber – Sven Gärtner Kette rechts 6:39:30 +2:30:32
DSQ 36 Kai Bodmer – Michael Wandel Eschachtäle Biker 6:39:30 +2:30:32
DSQ 44 Michael Baur – Marc Wyss MaMi 6:39:30 +2:30:32
DSQ 49 Rainer Lukassek – Christoph Pieper Lowtrailer 6:39:30 +2:30:32
DSQ 58 Andreas Eller – Severin Klocker Käsknöpfle Racing Team 6:39:30 +2:30:32
DSQ 69 Fabio Strincone – Dominic Scheiber – Thomas Zihlmann Kung-Fu Pandas 6:39:30 +2:30:32
DSQ 85 Marc-O. Hoffmann – Jakob Togan Mir eigentlich Wurscht 6:39:30 +2:30:32
DSQ 88 Constantin Tillmann – Paul Wittinghofer 1516 Bikeheitsgebot 6:39:30 +2:30:32
DSQ 51 Mathis Bareis – Marc Kloberg M&Ms 1 6:49:07 +2:40:09
DSQ 97 Christian Fleisch – Martin Oberscheider Team Continental 6:50:07 +2:41:09
DSQ 28 Alexander Maier – Raphael Oeschger Gegen uns hätten wir auch gewonnen 6:53:00 +2:44:02
DSQ 43 Philipp Knöchner – Eric Neumann Lebkuchenbande 7:04:39 +2:55:41
DSQ 83 Jorge de Barros – Ricardo Gomez Kassettenteam 7:29:02 +3:20:04
DSQ 6 Fabian Herz – Leopold Rang Team Fahr_Lässig 7:35:36 +3:26:38
DSQ 60 Jonas Griesshaber – Jochen Schmid – Tim Reich Biermageddon 7:35:43 +3:26:45
DSQ 17 Denis Kaczmarek – Alexander Reuter Tourensöhne 7:37:21 +3:28:23
DSQ 34 Ernest Walser – Sascha Frik Just4Fun 7:39:23 +3:30:25
DNF 15 Joachim Holz – Lukas Lang StiftungWadentest DNF
DNF 24 Philippe Hügli – Manuel Specker Tschüssikovski DNF
DNF 61 Christian Artmann – Ben Artmann – Emil Persson TNI-Nachwuchs DNF
DNS Tom Stempfle – Joe Heringer Alpin Magazin DNS
DNS Frank Moczalla – Simon Daub Linerider Siegerland 2 DNS
DNS Daniel Krämer – Daniel Schaubach Los dos Danielos DNS
DNS Wojciech Wozny – Martin Kminek TrailSurfer DNS

Frauen

Rang StNr Name Team Gesamt Diff
1 32 Franziska Galliker – Vanessa Zubler FranzVanz 5:33:58 +1:25:00
2 71 Julia Vogel – Livia Paulickova – Anina Flüeler Backpacs 6:23:46 +2:14:48
3 86 Andrea Richiger – Melanie Zehnder gratis Ürnerpastetä fir alli 6:39:30 +2:30:32
DSQ 91 Limana Gassner – Rahel Langenegger Pläuschler No. 1 & 2 5:39:58 +03:26:46
DNF 39 Tina Radmiller – Müsi Schweizer #schoawengschee DNF +1:31:00
DNS Nora Zimman – Anina Flüeler Team Türkis DNS

Mixed

Rang StNr Name Team Gesamt Diff
1 13 Lukas Nennstiel – Nina Kochler Full Send Hunsrück 5:36:01 +1:27:03
2 3 Christine Horschitz – Leonhard Nagl Rolling Stones 5:49:18 +1:40:20
3 35 Mike Kistler – Seline Seewer Flugobst 6:09:39 +2:00:41
4 26 Timo Prohl – Blandine Marliac Die Orientierungslosen 6:15:33 +2:06:35
5 40 Susanne Enninger – Florian Knebel Flo(w)riders 6:25:06 +2:16:08
6 14 Carolin Schmidt – Denis Leins AlbAktiv 6:39:30 +2:30:32
6 37 Dominik Strobel – Katrin Heeb Team „Cordula grün“ 6:39:30 +2:30:32
6 48 Ralf Eiben – Nadja Schöpf Laktatparty 6:39:30 +2:30:32
9 100 Patrizia Roth – Roger Essig Bike Agentur 7:04:19 +2:55:21
10 54 Jörg Junige – Inga Krauss Team Barraquito 7:15:14 +3:06:16
11 9 Andreas Loy – Christa Stephan 100 Jahre Persil 7:23:35 +3:14:37
11 10 Johannes Miehling – Sandra Schiele AJ Suspension 7:23:35 +3:14:37
13 82 Martin Imhof – Anna Gueldner The Mustääängs 7:28:59 +3:20:01
14 59 Moritz Rohner – Lena Kleeb #pauerestattlauere 7:38:06 +3:29:08
DSQ 104 Ueli Gerber – Rosmarie Gerber gärberlis 6:25:33 +2:16:35
DSQ 18 Lukas Thomas – Inke Jensen DNF 6:37:41 +2:28:43
DSQ 33 Steffen Knöpfle – Nataly Knöpfle Bierdurschd 6:39:30 +2:30:32
DSQ 46 Benjamin Plüss – Caroline Maomoa Pfister Bitschgi Ponygchrüter 6:39:30 +2:30:32
DSQ 55 Marc Schürmann – Nadine Heemann Unser erstes Date 6:39:30 +2:30:32
DSQ 67 Patrick Glöckler – Simone Fessler Trailhörnchen 6:39:30 +2:30:32
DSQ 106 Andreas Leu – Evelyne Brügger tuttiundfrutti 6:48:59 +2:40:01
DSQ 45 Eddy Bruchez – Evelyn Bruchez Funriders 6:50:07 +2:41:09
DSQ 70 Simone Holzherr – Willi Holzherr – Stefan Hubacher Birs Bike 7:04:39 +2:55:41
DSQ 23 Christina Clasen – Jörg Lauber Tini & Jay will ride for Hörnli 7:38:06 +3:29:08
DSQ 62 Stefan Pinter – Michaela Mühlbacher – Gunter Trautmann Ned scho wieda rauf 7:39:27 +3:30:29
DSQ 84 Maren Fischer – Philipp Mosca Peter&Paula 7:39:32 +3:30:34
DNF 66 Ivan Villalobos Baum – Daniela Munoz Baum Weekend Warriors DNF
DNS Diana Döpping – Falko Klinger Girlsridetoo DNS
DNS Ulf Bach – Daniela Merz teamxy DNS

Die komplette Ergebnisliste der Hörnli Trailjagd hier zum herunterladen: Hörnli Trailjagd 2019 Ranking
Zeitmessung: Schweizerische Ski– und Snowboardschule Arosa

Video & Galerie 2019

Das 2019er Video zur 3. Hörnli Trailjagd in Arosa Lenzerheide wartet mit noch mehr Teilnehmern und einem Mountainbike Fest der Extraklasse bei 1A Sonnenschein auf:

Da packt man die Gams bei den Hörnern!

Holger Meyer

Fotos: Christoph Bayer

Weitere Reports & Sessions

Du willst mehr Abenteuer und Spaß? Dann könnten Dir diese Berichte auch gefallen:

Neben unseren spannenden Berichten, die ihr hier lesen könnt, haben wir auch jedes Jahr neue Camps, die wir in unseren Sessions ausarbeiten. Die Camps findest Du alle bei uns im Shop. Wenn Du auch einmal abseits der Pisten in einer privaten Tour oder nur mit Freunden fahren willst, frage doch ein Private Coaching bei uns an.

Diese Webseite verwendet Cookies! Für eine uneingeschränkte Nutzung aller Funktionen der Webseite, eine bestmögliche Funktionalität und Verwenden der sozialen Medien für Werbezwecke empfehlen wir, die Verwendung von Cookies zu akzeptieren. Durch den Einsatz von Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittanbietern besteht Zugriff auf Social-Media-Funktionen und personalisierte Werbung. Weiter Informationen zu den Cookies, Cookie-Einstellungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten stehen in den Datenschutzbestimmungen. Die Zustimmung zur Verwendung von Cookies erfolgt über klicken der "Cookie akzeptieren"-Schaltfläche.

Cookie Einstellungen

Unten können Sie auswählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

NotwendigUnsere Website verwendet notwendige Cookies. Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Website funktioniert.

StatistikUnsere Website verwendet statistischeCookies, um die Webseite analysieren und optimieren zu können, u.a. zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit.

Social MediaUnsere Website platziert Social Media Cookies, um Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und Facebook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

WerbungUnsere Website platziert Werbe-Cookies, um Ihnen Werbung von Drittanbietern basierend auf Ihren Interessen zu zeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

DrittanbieterUnsere Website platziert Cookies von Drittanbietern, gesetzt von einer anderenDomain, mit Drittanbieter-Features oder Funktionalitäten. Drittanbieter-Cookies werden nicht von uns platziert!