• Die Rasenmäher - Karen Eller und Holger Meyer. Organisation und Veranstaltungen im Bereich Mountainbike und Freeride. Für alle Freeride Mountain Bikerinnen und Biker! Unser Portfolio:

    • Konzeption und Organisation von Camps,
    • Fahrtechnikworkshops mit Profis,
    • Bike-Shows,
    • Jugendcamps,
    • Incentives für Firmen und Shops,
    • Trainingswochen,
    • Gruppenreisen,
    • Individualreisen,
    • Beratung,
    • Erlebnistrips
  • Bei uns bucht ihr nicht nur MTB Kurse sondern auch ein Menge Spaß auf flowigen Trails. Der Schnelleinstieg in unsere MTB Welt:

  • Bei Fragen rund um unsere Camps und MTB Angebote stehen wir gerne Rede und Antwort. Meldet Euch einfach, wenn ihr Beratung benötigt:

    +49 8821 9698987
    +49 8821 9693023

    Rasenmäher´s Trailguide

    Der Grüne Duden

    Unser Duden der Rasenmäher: bei unserem Trailguide erklären wir die gängisten Fachbegriffe rund um den Trail und den Traileigenschaften. Insider Slang der Bikebranche verständlich erklärt. Rede mit!

    Trailkunde

    MTB Fachbegriffe

    Wenn Du auf dem Trail mitreden willst, dann check mal diese Begriffe. Vergiss aber das Fahren nicht, ride on!

    drop (engl.) Worttrennung: drop

    Im MTB Slang spricht man bei höheren nicht mehr fahrbaren Absätzen oder Stufen von „Drops“. Diese müssen zweifelsohne gesprungen werden.

    Holgermeter Worttrennung: hol|ger|me|ter

    Ein „Holgermeter“ ist eine variable Höhenangabe der eigentlichen Höhenmeter. Diese Maßeinheit ändert sich je nach Wetterlage, Untergrund, Espressokonsum und dem Gaudibarometer.

    ausgesetzt Worttrennung: aus|ge|setzt

    Wenn man von „ausgesetzten“ Trails spricht, bedeutet dies, dass diese auf einer Seite schräg nach unten abfallen. Sprich, es geht auf der einen oder anderen Seite steil bergab. Nichts für Leute mit ausgeprägter Höhenangst. Nicht zu verwechseln mit ausgesetzt in der Wildnis, bei uns kommt jeder zurück!

    verblockt Worttrennung: ver|blockt

    Manche Trails und Wege nennt man „verblockt“, wenn diese mehrer Stufen, Absätze und Abschnitt enthalten, die unterschiedliche Höhen aufweisen. Zum Beispiel können diese Wege auch größere Steine in unregelmäßigen Abständen pflastern und fordern somit eine höhere technische Bikebeherrschung (Level).

    Die Rasenmäher - Online Mountainbike Camps, Trainings und Mountainbike Fahrtechnik buchen

    Bikekunde

    MTB Fachbegriffe

    Fachbegriffe und Slang zu Bike & Parts, damit Du auf dem Trail auch die richtige Hilfe bekommst.

    Nippel Worttrennung: nip|pl

    So mancher mag das Wort etwas falsch verstehen, darum sollte man es gezielt verwenden. Dies sind nämlich die Enden der Speichen. Vermutung, zur damaligen Zeit ist wohl kein besserer Name gefunden worden.

    Bärentatze Worttrennung: bä|ren|ta|tze

    Plattformpedale mit starken Spikes, die es lieben, sich in Dein Schienbein beim Abrutschen zu bohren, nennt man „Bärentatzen“. Diese Wunden sehen ähnlich aus, wie nach einem Bärenangriff.

    bleeding (engl.) Worttrennung: blee|ding

    Hierbei nennt man den Ölwechsel bei der Bremse oder das Entlüften „bleeding“, da man sozusagen das Bike ausbluten läßt und dann mit neuem Öl befüllt.

    Die Rasenmäher - Online Mountainbike Camps, Trainings und Mountainbike Fahrtechnik buchen

    Slang

    Checker Sprache

    Den richtigen Amy-Slang bekommst Du mit einen dieser Fachbegriffe drauf. That´s dope, dude!

    ballern Worttrennung: bal|lern

    Der deutsche eingefleischte Biker spricht des Öfteren von „ballern“ gehen, wenn er mal wieder so richtig die Sau auf den Trails oder im Bikepark raushängen lassen will.

    Beer Thirty (engl.) Worttrennung: beer thirty, altern.: Beer O´Clock 

    Bedeutet Feierabend auf der Tour, bzw. „jetzt gibt’s ein Bier“. Vor allem wenn jemand am Ende der Tour nach der Uhrzeit fragt, „hey, beer o´clock“!

    clean (engl.) Worttrennung: clean

    Einen Trail so gut meistern und durchfahren ohne eines Crashs, also Sturzes.

    dope (engl.) Worttrennung: dope

    Wenn etwas super, stark und sehr gut war, z.B. der eine gefahrene Trail, dann war das „dope“.

    Flow (engl.) Worttrennung: flow

    Das ist DER Trailtraum eines jeden Bikers. Also ein Trail bei dem die Hindernisse so perfekt hinter einander angeordnet sind, dass man diese mühelos und mit viel „Flow“ fahren kann.

    Gap (engl.) Worttrennung: gap

    Ein „Gap“ ist ein Sprung mit einem Loch in der Mitte. Also ein Sprung über einen Fluß oder eine Senke mit Absprung auf der einen und Landung auf der anderen Seite. Die Rasenmäher Heimat hat lustigerweise den selben Namen „GAP“ (kurz für Garmisch).

    Kicker (deutsch/engl.) Worttrennung: kick|er

    Ein Kicker ist ein Absprung der Dich perfekt mit viel Airtime in die Höhe katapultiert.

    Northshore (engl.) Worttrennung: north|shore

    In einigen Höhen aufgebaute und gezimmert Bretterpfade über dem Waldboden, um Hindernisse leicht überfahren zu können. Diese wurde nach der North Shore Area in Vancouver benannt.

    shred/shredden (engl./deutsch) Worttrennung: shred|den

    Eine etwas aggressive Art einen Trail oder Strecke im Bikepark herunterzufahren. Also mit richtig Speed. Vollgas!

    sick (engl.) Worttrennung: sick

    Ein anderes Wort für gut, super, klasse. Hat nichts mit Krankheit zu tun. Are you a sick rider, too? Brrrroooaap, dope! Dude!

    Snake Bite (engl.) Worttrennung: snake bite

    Dies ist der Fachbegriff, wenn Du einen Platten nach einer miesen Landung bekommen hast. Dein Schlauch hat nach dem Ausbau zwei Löcher, die aussehen, wie ein Schlangenbiss. Also aufpassen vor wilden Tieren!

    Step Down (engl.) Worttrennung: step down

    Dies ist ein Sprung, bei dem die Landung tiefer liegt als der Absprung. Das Gegenteil wäre hier der „Step Up“, also der Absprung ist tiefer als die Landung.

    stoked (engl.) Worttrennung: stoked

    Der englische Slang für das Deutsche Wort „aufgeregt“.